Kontakt
Jobs
News
?>

Die Stimmung ist bei uns richtig gut. Und wir arbeiten freundschaftlich zusammen - vom Senior bis zur Auszubildenden.

Layer 1
Layer 1
Viola Schlereth
Steuerberaterin
Kompetenz / Qualifikation 
Aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeit in der Beratung von Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen und Rechtsformen deckt Frau Schlereth alle Bereiche der betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Beratung für Unternehmen und Unternehmer ab. Sie verfügt über jahrelange Erfahrung in der Führung einer mittelständischen Steuerkanzlei. Zu ihren Kernkompetenzen zählen die Jahresabschlusserstellung und die betriebswirtschaftliche Beratung. Darüber hinaus gehören Existenzgründungsberatung sowie betriebliche Steuererklärungen zu ihren weiteren Tätigkeitsschwerpunkten.

Vita und Mehr

Vita
Geboren
1967 in Karlstadt
STUDIUM / AUSBILDUNG
1986: Ausbildung zur Steuerfachangestellten
1990: Bilanzbuchhalterin (IHK)
1997: Bestellung zur Steuerberaterin
BERUFLICHE STATIONEN
1986 – 1993: Tätigkeit als Steuerfachangestellte bzw. Bilanzbuchhalterin in der Steuerberatungsgesellschaft Dr. Wehner und Partner, in Karlstadt bzw. Würzburg
1994 – 1997: Tätigkeit als Steuerfachangestellte bzw. Bilanzbuchhalterin in der Kanzlei Müllerklein & Sagasser, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, in Würzburg
1997 – 2015: Steuerberaterin und Gesellschafterin der Kanzlei Müllerklein & Schlereth, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Würzburg
seit 2016: Partnerin der PKS Stahl & Partner mbB
KORRESPONDENZSPRACHEN
Deutsch, Englisch, Französisch
Layer 1
Alexander Stahl
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Kompetenz / Qualifikation 
Herr Stahl hat sich im Rahmen seiner Tätigkeit für die Aston Group weitreichende Kenntnisse im Bereich EDV-/IT-Recht sowie Gesellschaftsrecht angeeignet. Insbesondere war Herr Stahl in die Reorganisation von Konzernteilen der Muttergesellschaft sowie nationalen und internationalen Softwareprojekten maßgeblich eingebunden. Neben diesen Kompetenzen verfügt er im Rahmen seiner insolvenzrechtlichen Tätigkeit über umfassende Erfahrung im Bereich der Unternehmensführung, insbesondere bei der allgemeinen rechtlichen Betreuung von Unternehmen sowie der Sanierung von Unternehmen und M&A. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind Immobilienrecht und Recht der erneuerbaren Energien.

Vita und Mehr

QUALITÄT DURCH FORTBILDUNG:
Herr Stahl legt großen Wert auf regelmäßige Fortbildung, um seinen Mandanten stets qualitativ hochwertige anwaltliche Leistungen bieten zu können. Neben der ständigen Analyse von Gesetzesvorhaben sowie der Auswertung von Fachveröffentlichungen und aktueller Rechtsprechung, nimmt Herr Stahl auch regelmäßig in beachtlichem Umfang an Seminaren und Fachveranstaltungen teil. Als Nachweis dafür, dass Herr Stahl seiner Fortbildungspflicht in besonderer Weise nachkommt, dient die ihm durch die Bundesrechtsanwaltskammer verliehene Berechtigung, seine Rechtsdienstleistungen mit dem besonderen Zertifikat „Qualität durch Fortbildung“ anbieten zu dürfen. Durch die Erteilung dieses Zertifikats bestätigt die Bundesrechtsanwaltskammer nach entsprechender Prüfung, dass die für das Zertifikat festgelegten Anforderungen an Art und Umfang der Fortbildung durch Herrn Stahl erfüllt wurden. Nähere Informationen zur Zertifizierung können Sie der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de entnehmen.
Vita
Geboren
1971 in Würzburg
STUDIUM / AUSBILDUNG
• Rechtswissenschaften an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg
• Referendariat: Würzburg
2008: Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
BERUFLICHE STATIONEN
2001 – 2003: Tätigkeit als Syndikusanwalt und Assistant Manager der Aston Group (später Tectura GmbH), einer Konzerntochter einer der führenden Anbieter von Warenwirtschaftssystemen
2004 – 2006: Rechtsanwalt bei Bruno Fraas & Kollegen
2006 – 2014: Rechtsanwalt und Partner der BFP Bruno Fraas & Partner
seit 2010: Zwangsverwalter
seit 2010: Lehrbeauftragter der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt für International Trade Law und International Taxation
seit 2014: Partner der PKS Stahl & Partner mbB
seit 2017: ausgebildeter Business Coach
seit 2018: Ausbilder an der IHK Wzbg/SW in Bereich Unternehmensberater (IHK)
KORRESPONDENZSPRACHEN
Deutsch, Englisch
Layer 1
Sven Semmler
DIPL.-KFM. STEUERBERATER
Kompetenz / Qualifikation 
Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit in der Prüfung und Beratung von Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen und Rechtsformen deckt Herr Semmler alle Bereiche der betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Beratung für Unternehmen und Unternehmer ab. Zu seinen Kernkompetenzen zählt die Steuerberatung, darüber hinaus gehören Unternehmens- und Sanierungsberatung sowie Existenzgründungs- und Nachfolgeberatung zu seinen weiteren Tätigkeitsschwerpunkten. Die ganzheitliche Beratung unter Beachtung wirtschaftlicher, rechtlicher und steuerlicher Aspekte zeichnet die Arbeit von Herrn Semmler aus.

Vita und Mehr

Vita
Geboren
1973 in Dettelbach
STUDIUM / AUSBILDUNG
• Betriebswirtschaftslehre an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg
• Abschluss als Diplom-Kaufmann
• Bestellung zum Steuerberater
BERUFLICHE STATIONEN
• Assistent in der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PriceWaterhouseCoopers in Frankfurt am Main
• Steuerberater in der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Ernst & Young in Frankfurt am Main
• Geschäftsführer einer Steuerberatungsgesellschaft
2009 – 2014: Steuerberater in der BFP Bruno Fraas & Partner
2011 – 2014: Partner der BFP Bruno Fraas & Partner
seit 2014: Partner der PKS Stahl & Partner mbB
KORRESPONDENZSPRACHEN
Deutsch, Englisch
Layer 1
Christian Pascu
DIPL.-KFM. STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER
Kompetenz / Qualifikation 
Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit in der Prüfung und Beratung von Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen und Rechtsformen deckt Herr Pascu alle Bereiche der Steuerberatung für Unternehmen und Unternehmer ab. Zu seinen Kernkompetenzen zählt die Steuerberatung; darüber hinaus gehören Unternehmens- und Existenzgründungsberatung sowie die Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach internationalen Standards (IFRS/IAS) zu seinen weiteren Tätigkeitsschwerpunkten. Die ganzheitliche Beratung unter Beachtung wirtschaftlicher, rechtlicher und steuerliche Aspekte zeichnet die Arbeit von Herrn Pascu aus.

Vita und Mehr

Vita
Geboren
1967 in Mediasch (Rumänien)
STUDIUM / AUSBILDUNG
1991 – 1997: BWL an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg
1997: Abschluss Diplom-Kaufmann
2001: Bestellung zum Steuerberater
2006: Bestellung zum Wirtschaftsprüfer
BERUFLICHE STATIONEN
1997 – 2006: Prüfungsassistent in der WITAG Revision AG Würzburg, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
2003 – 2005: Selbständiger Steuerberater
2006 – 2011: Steuerberater und Gesellschafter der Klug Pascu & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft in Kitzingen
2006 – 2011: Prokurist der WITAG Revision AG Würzburg Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
2010 – 2014: Gesellschafter der BFP Treuhand GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
2012 – 2014: Partner der BFP Bruno Fraas & Partner
seit 2014: Partner der PKS Stahl & Partner mbB
KORRESPONDENZSPRACHEN
Deutsch, Englisch